Neu bei C.H.BECK: Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen das Gesamtverzeichnis von C.H.BECK, beck-online, Vahlen, BECK HART NOMOS und Beck im dtv sowie zahlreiche Themenprospekte, den Beck'schen Studienführer und Beck'schen Referendarführer sowie das Kundenmagazin BeckExtra.

Neu bei C.H.BECK und beck-online

Corona und Recht
Aktienrecht
MietR
KartellR
Ausländer-/Asylrecht
gew. RS
KapMR
VersR
ÖffR
GeschGehG

Das Kundenmagazin

BeckExtra 01/2020
BeckExtra 03/2019
BeckExtra 02/2019
BeckExtra 01/2019
BeckExtra 03/2018
BeckExtra 02/2018
BeckExtra 01/2018
BeckExtra 03/2017

Gesamtverzeichnisse und Vorschauen

C.H.BECK 2019/2020
beck-online Verzeichnis
Studium Jura SoSe 2020
C.H.BECK im dtv

Karriere

BSM Karrierebeilage 01_2020
BSM Karrierebeilage 02_2020
StuF SoSe 2020
BStuF SoSe 2018
BRefF 2019/20
BRefF 2018/19
BSM Karrierebeilage I_2019
BSM Karrierebeilage II_2019
BSM Karriere-Sonderausgabe 2018

Fachzeitschriften

BeckExtra Zeitschriften

Seminare und Tagungen

Individual-Arbeitsrecht

Themen-Specials

NJW 28/2020
NJW 25/2020
NJW 17/2020
NJW 14/2020
NJW 11/2020
NJW 42/2019
NJW 34/2019
DStR 20/2020
DStR 3/2020
DStR 43/2019
JuS 4/2020
JuS 2/2020
JuS 10/2019
JuS 11/2018
JuS 7/2018
DJT-Magazin 2019
DJT Sonderheft 2018
Aufrufe
vor 1 Jahr

Baurecht

  • Text
  • Online
  • Baurecht
  • Bauvertragsrecht

DER PRAXISHELFER

DER PRAXISHELFER Privates Baurecht Kleine-Möller/Merl/Glöckner Handbuch des privaten Baurechts 6. Auflage. 2019. Rund 2200 Seiten. In Leinen ca. € 229,– ISBN 978-3-406-71074-2 Neu im Dezember 2018 beck-shop.de/brudax Gut gerüstet in allen Bauphasen … erneut eine gelungene Fortentwicklung des Werkes, welche ihresgleichen sucht. Sie ist nicht nur gut lesbar, umfassend und hilfreich, sondern auch handlich, übersichtlich und zitierbar. Ein Muss für jeden Praktiker! Rechtsanwalt Raimund Kühne, in: www.dierezensenten.blogspot.de 30.07.2014, zur 5. Auflage Durch das neue Bauvertragsgesetz ist zwar der Bauvertrag erstmals gesetzlich geregelt, zugleich wirft seine Anwendung aber neue Fragen auf. So wird z. B. nun zwischen dem Bauvertrag im B2B-Bereich und dem Verbraucherbauvertrag unterschieden, dabei ist zusätzlich das neue Bauvertragskaufrecht zu beachten. Neu hinzugekommen sind der Architekten- und der Ingenieurvertrag, die beide in das BGB integriert worden sind. Daneben bleibt die VOB Teil B als eigenes, AGB-rechtlich privilegiertes Regelwerk, bestehen. In dieser nach wir vor komplexen Situation hilft die Neu auflage des bewährten Handbuchs. Die Neuauflage des bewährten Handbuchs erläutert das Verhältnis der neuen Regeln zueinander und grenzt die Anwendungsbereiche voneinander ab. Das Werk zeigt die optimalen vertraglichen Gestaltungsmöglichkeiten nach dem neuen Recht in der Praxis auf und begleitet die am Bau Beteiligten von der Vorbereitung des Bauvertrags über die rechtliche Vertragsabwicklung bis zur gerichtlichen Durchsetzung der vertraglichen und gesetzlichen Ansprüche. Besonders nützlich sind die zahlreichen Formulierungs beispiele mit allen Varianten für Sonderfragen. 8 Portofrei bestellen: beck-shop.de

Privates Baurecht MIT FORMULAREN ZUM DOWNLOAD DOWN- LOAD ALLER FORMULARE Münchener Prozessformularbuch Privates Bau- und Architektenrecht 5. Auflage. 2018. XXVIII, 996 Seiten. In Leinen mit Mustern zum Download € 159,– Vorzugspreis bei Bezug aller sieben Bände € 137,– ISBN 978-3-406-70388-1 beck-shop.de/blyctf Das neue Baurecht im Prozess Sämtliche in der Praxis des privaten Bauprozesses wichtigen Antrags- und Klageformen sind zusammengefasst, ausführlich kommentiert und stehen zum Download zur Verfügung: ÌÌArchitekten- und Ingenieurrecht ÌÌBauvertragsrecht ÌÌAnspruchssicherung ÌÌBaumodelle einschließlich Bauträgererwerb und Prospekthaftung ÌÌFertighaus – Bausatzhausvertrag ÌÌBaustoffhändler und Baustofflieferant ÌÌSelbständiges Beweisverfahren ÌÌVergleich ÌÌProzessuales ÌÌSchiedsgutachtenverfahren und Schiedsgerichtsverfahren ÌÌZwangsvollstreckung ÌÌVergaberecht und Rechtsschutz Jetzt aktuell in 5. Auflage Alle Auswirkungen der Reform des Bauvertragsrechts auf die Gestaltung von Klagemustern und Schriftsätzen sowie neue Auftragserfordernisse sind berücksichtigt. Zudem wurden die Neuerungen der HOAI 2013 und des Vergaberechts 2016 eingearbeitet. Von ausgewiesenen Experten Herausgegeben von Dr. Wolfgang Koeble, RA und FA für Bauund Architektenrecht. Verfasst vom Herausgeber und von Dr. Stefan Hüttinger, RA, FA für Bau- und Archi tektenrecht und FA für Vergaberecht; Prof. Dr. Jürgen Knacke, RA; Prof. Dr. Ulrich Locher, RA; Dr. Rainer Noch, RA und FA für Vergaberecht; Peter Michael Oppler, RA und FA für Bau- und Architektenrecht; Dr. Hans-Egon Pause, RA und FA für Bau- und Architektenrecht; Hermann Röder, RA und FA für Bau- und Architektenrecht; Dr. Klaus Saerbeck, Notar, RA und FA für Bau- und Architektenrecht; Dr. Peter Schütz, RA; Dr. Alexander Zahn, RA und FA für Bau- und Architektenrecht. facebook.com/verlagCHBECK LinkedIn.com/company/Verlag-C-H-Beck twitter.com/CHBECKRecht 9