Neu bei C.H.BECK: Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen das Gesamtverzeichnis von C.H.BECK, beck-online, Vahlen, BECK HART NOMOS und Beck im dtv sowie zahlreiche Themenprospekte, den Beck'schen Studienführer und Beck'schen Referendarführer sowie das Kundenmagazin BeckExtra.

Neu bei C.H.BECK und beck-online

Bau- und VergabeR
Insolvenz- und Sanierungsrecht
WEG-Reform
Corona und Recht
Aktienrecht
MietR
KartellR
Ausländer-/Asylrecht
gew. RS
KapMR
VersR
ÖffR
GeschGehG

Das Kundenmagazin

BeckExtra 01/2020
BeckExtra 03/2019
BeckExtra 02/2019
BeckExtra 01/2019
BeckExtra 03/2018
BeckExtra 02/2018
BeckExtra 01/2018
BeckExtra 03/2017

Gesamtverzeichnisse und Vorschauen

beck-online Verzeichnis 20/21
Studium Jura 2020/2021
dtv-Verzeichnis

Karriere

BSM Karrierebeilage 01_2020
BSM Karrierebeilage 02_2020
BStuF SoSe 2018
BRefF 2019/20
BRefF 2018/19
BSM Karrierebeilage I_2019
BSM Karrierebeilage II_2019
BSM Karriere-Sonderausgabe 2018

Vahlen

WiWi Career 2020

Seminare und Tagungen

Individual-Arbeitsrecht

Themen-Specials

NJW 47/2020
NJW 46/2020
NJW 45/2020
NJW 44/2020
NJW 34/2020
NJW 17/2020
NJW 14/2020
NJW 11/2020
NJW 42/2019
DStR 48/2020
DStR 43/2020
DStR 40/2020
DStR 36/2020
JuS 10/2020
JuS 4/2020
JuS 2/2020
JuS 10/2019
JuS 11/2018
JuS 7/2018
DJT-Magazin 2019
DJT Sonderheft 2018
Aufrufe
vor 2 Jahren

Baurecht

  • Text
  • Online
  • Baurecht
  • Bauvertragsrecht

DER

DER RECHTSPRECHUNGS-KOMMENTAR Privates Baurecht Kniffka Bauvertragsrecht 3. Auflage. 2018. XI, 1260 Seiten. In Leinen € 169,– ISBN 978-3-406-71520-4 Neu im August 2018 beck-shop.de/btjuar Orientierung im neuen Bauvertragsrecht Das Werk ist somit im besten Sinne umfassend, ausführlich, übersichtlich, und insbesondere kompetent. Die vorliegende Kommentierung hebt sich durch ihre Schwerpunktsetzung und Klasse drastisch und entscheidend von sonstigen Kommentaren ab. RA Daniel Jansen, Köln, in: dierezensenten. blogspot.de 29.03.2016, zur 2. Auflage 2016 Der Kommentar erfasst das gesamte im Gesetz nunmehr neu geregelte Bauvertragsrecht. Auf Besonderheiten, die sich bei Anwendung der Allgemeinen Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen (VOB/B) ergeben können, wird hingewiesen. Die Kommentierung wird geleitet durch die höchstrichterliche Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Bauvertragsrecht und sorgt somit für eine verlässliche Orientierung für die Praxis. Zur Neuauflage Die gesamte Kommentierung wurde auf der Grundlage des neuen Bauvertragsrechts vollständig überarbeitet. Alle Vertragstypen (Kleinere Baumaßnahmen, Bau verträge, Verbraucherbauverträge, Bauträgerverträge, Architekten- und Ingenieurverträge, Baulieferungsver träge) werden umfassend und systematisch dargestellt. Viele praktische Anwendungsbeispiele helfen die neuen Regelungen sicher umzusetzen. Darüber hinaus liefert das Werk auch Lösungsvorschläge für problematische Neuregelungen. 2 Portofrei bestellen: beck-shop.de

Privates Baurecht DER PRAKTIKER-KOMMENTAR Leupertz/Preussner/Sienz Bauvertragsrecht 2018. XXIV, 476 Seiten. In Leinen € 99,– ISBN 978-3-406-71072-8 Neu im September 2018 beck-shop.de/brudbm Für alle Aspekte der Reform Durch das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts sind spezielle Regelungen für den Bauvertrag, den Verbraucherbauvertrag sowie den Architekten- und den Ingenieurvertrag in das Werkvertragsrecht des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) eingefügt worden. Der neue Kommentar erläutert detailliert den werkvertraglichen Teil des Reformgesetzes. Daneben werden auch die kaufrechtlichen Neuregelungen behandelt, die die bauwirtschaftlichen Sachverhalte betreffen. Klare Antworten für das »Tagesgeschäft« Nach einer kurzen Darstellung der alten Rechtslage beleuchtet der Kommentar im Detail die konkreten Aus wirkungen der Neuregelungen und deren Bedeutung für die gesamte Bauwirtschaft. Die Kommentierung wendet sich an die Praxis: Sie gibt klare und fundierte Antworten auf die Fragen, die sich bei der praktischen Anwendung der neuen Regelungen »im Tagesgeschäft« stellen und die bei der Beratung im Rahmen der Vertragsgestaltung entstehen. Zu den Autoren Die Herausgeber und Autoren sind erfahrene Rechtsanwälte und Rechtslehrer, von denen einige die Entwicklung des neuen Bauvertragsrechts maßgeblich mitgeprägt haben. Sie stellen die hohe Qualität der Kommentierung und ihre Orientierung an den Bedürfnissen der Praxis sicher. facebook.com/verlagCHBECK LinkedIn.com/company/Verlag-C-H-Beck twitter.com/CHBECKRecht 3