Neu bei C.H.BECK: Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen das Gesamtverzeichnis von C.H.BECK, beck-online, Vahlen, BECK HART NOMOS und Beck im dtv sowie zahlreiche Themenprospekte, den Beck'schen Studienführer und Beck'schen Referendarführer sowie das Kundenmagazin BeckExtra.
Aufrufe
vor 2 Jahren

Studium Jura WS 2019/2020

  • Text
  • Jurastudium
  • Jura
  • Jura
  • Jura
  • Probeabo
  • Probeabo
  • Abo
  • Jus
  • Jurastudent
  • Vahlen
  • Jurastudium
  • Examen
  • Jurastudium
Erfolg im Jurastudium ist ein entscheidender Schritt für den optimalen Start ins Berufsleben. Dazu ist Ihnen dieses Verzeichnis Wegweiser. Auf den folgenden Seiten stellt es Ihnen die von erfahrenen Autoren verfassten Lern- und Übungswerke für das Jurastudium vor, die Sie für ein erfolgreiches Examen benötigen. Vom wissenschaftlich fundierten Lehrbuch bis zum didaktisch konzipierten Repetitorium erfasst es Literatur für jede Ausbildungsstufe. Neben den bekannten Studienreihen aus dem Verlag C.H.BECK finden Sie in diesem Verzeichnis auch die eingeführten Studientitel aus dem Verlag Vahlen, insbesondere die renommierte Reihe „Academia Iuris“. Damit haben Sie zu jedem Thema eine breite Auswahl und finden sicher ein Werk, das für Ihren Anspruch passt.

66 Literaturempfehlungen

66 Literaturempfehlungen | Öffentliches Recht Grundrisse des Rechts ALLGEMEINES VERWALTUNGS- RECHT/STAATS- HAFTUNGSRECHT Maurer/Waldhoff Allgemeines Verwaltungsrecht. Von Prof. Dr. Hartmut Maurer und Prof. Dr. Christian Waldhoff, Humboldt-Uni Berlin. 19. Auflage. 2017. XL, 886 Seiten. Kartoniert € 19,80. ISBN 978-3-406-68177-6 Vahlen Jura 1. LEHRBÜCHER Großes Lehrbuch Ossenbühl/Cornils Staatshaftungsrecht. Von Prof. Dr. Fritz Ossenbühl, Uni Bonn, und Prof. Dr. Matthias Cornils, Uni Mainz. 6. Auflage. 2013. XL, 822 Seiten. In Leinen € 79,00. ISBN 978-3-406-64151-0 Academia Iuris Ipsen Allgemeines Verwaltungsrecht. Von Prof. Dr. Jörn Ipsen, Uni Osnabrück. 11. Auflage. 2019. XXX, 381 Seiten. Kartoniert € 25,90. ISBN 978-3-8006-5895-4 Koch/Rubel/Heselhaus/Hofmann Allgemeines Verwaltungsrecht. Von Prof. Dr. Hans-Joachim Koch, Prof. Dr. Rüdiger Rubel, Vors. Richter am BVerwG, Prof. Dr. Sebastian Heselhaus, Uni Luzern, und Prof. Dr. Ekkehard Hofmann, Uni Trier. 4. Auflage. 2020. Rund 500 Seiten. Kartoniert ca. € 28,00. ISBN 978-3-8006-5480-2 In Vorbereitung für Februar 2020. Lernbücher Jura Detterbeck Allgemeines Verwaltungsrecht mit Verwaltungsprozessrecht. Von Prof. Dr. Steffen Detterbeck, Uni Marburg. 17. Auflage. 2019. XXXIX, 713 Seiten. Kartoniert € 26,90. ISBN 978-3-406-73149-5

Allgemeines Verwaltungsrecht/Staatshaftungsrecht | Literaturempfehlungen 67 Lernbücher Jura Windthorst Staatshaftungsrecht. Von Prof. Dr. Kay Windthorst, Uni Bayreuth. 2. Auflage. 2019. Rund 320 Seiten. Kartoniert ca. € 19,50. ISBN 978-3-406-55192-5 In Vorbereitung für Dezember 2019. Juristischer Studienkurs Will/Quarch Staatshaftungsrecht. Von Prof. Dr. Dr. Martin Will, M.A., LL.M. (Cambr.), und Ref. iur. Benedikt M. Quarch, LL.B., M.A. 2018. XVIII, 348 Seiten. Kartoniert € 32,90. ISBN 978-3-406-72198-4 Jura kompakt Kramer Allgemeines Verwaltungsrecht und Verwaltungsprozessrecht mit Staatshaftungsrecht. Von Prof. Dr. Urs Kramer, Uni Passau. 3. Auflage. 2017. XVIII, 214 Seiten. Kartoniert € 9,90. ISBN 978-3-406-69796-8 Juristische Kurzlehrbücher Wolff/Bachof/Stober/Kluth Verwaltungsrecht I. Begründet von Prof. Dr. Hans J. Wolff, fortgeführt von Prof. Dr. Dr. h.c. Otto Bachof. Neubearbeitet von Prof. Dr. Rolf Stober, Uni Hamburg, und Prof. Dr. Winfried Kluth, Uni Halle, in Zusammenarbeit mit PD Dr. Sven Eisenmenger, Prof. Dr. Stefan Korte. 13. Auflage. 2017. LXII, 1004 Seiten. Kartoniert € 69,00. ISBN 978-3-406-60925-1 Juristische Kurzlehrbücher Wolff/Bachof/Stober/Kluth Verwaltungsrecht II. Begründet von Prof. Dr. Hans J. Wolff, fortgeführt von Prof. Dr. Dr. h.c. Otto Bachof. Neubearbeitet von Prof. Dr. Rolf Stober, Uni Hamburg, und Prof. Dr. Winfried Kluth, Uni Halle, in Zusammenarbeit mit PD Dr. Sven Eisenmenger, Prof. Dr. Stefan Korte. 8. Auflage. 2020. Rund 1000 Seiten. Kartoniert ca. € 69,00. ISBN 978-3-406-64071-1 In Vorbereitung für Dezember 2019.